Seiten

Mittwoch, 29. Juli 2015

Zwei Heimspiel-Tests am Wochenende

An diesem Wochenende wird es heiß - zumindest bei uns an der Waldstraße.

Freitag Abend um 19 Uhr erwarten wir den stärksten Gegner in der Vorbereitung. Der VFC Anklam (Verbandsliga) gastiert in Ückeritz, die Marschroute liegt für die Gastgeber auf der Hand: Defensiv so lange wie möglich die 0 halten und über 90 Minuten gegen die spielstarken Peenestädter stemmen.

"Im Training forcieren wir Schnelligkeit und die Offensivaktionen, daher haben wir bei der Auswahl der Gegner bewusst höherklassige Vereine angesprochen, um unser Abwehrverhalten weiter zu verbessern," erklärt Trainer Bensemann die Gegnerauswahl.

Nach einem Ruhetag kommt es am Sonntag um 14 Uhr zum Duell gegen Motor Eggesin (Landesklasse II). Hier wird der am Freitag fehlende Schäfer die Offensive stärken und der SVÜ den Eggesinern hoffentlich zusetzen.

Wir erwarten Euch bei den letzten Auftritten vor dem Saisonstart eine halbe Stunde vor Spielbeginn. Platzwart Herbert sorgt wie immer für ein perfektes Geläuf, Stadionsprecher Axel für gute Stimmung.

SHUB!

Keine Kommentare:

Kommentar posten